Beschwerdemanagement

Weil uns Ihre Zufriedenheit wichtig ist!

Informationen über unsere Beschwerdebearbeitung

I. Allgemein

Unsere Kundinnen und Kunden stehen bei uns im Mittelpunkt, deshalb ist uns Ihre Zufriedenheit sehr wichtig. Manchmal läuft nicht alles so wie Sie es sich vorgestellt hatten, in diesem Fall bitten wir Sie, sich bei uns zu melden.

Wir sind über eine Rückmeldung von Ihnen dankbar. Falls es nicht möglich ist Ihr Anliegen sofort durch unsere Mitarbeiter zu klären, haben Sie die Möglichkeit eine Beschwerde einzureichen.  

Unser Beschwerdemanagement liefert uns damit wichtige Hinweise zur Weiterentwicklung unserer Qualitätsstandards.

II. Verfahren zur Beschwerdebearbeitung

Wie kann eine Beschwerde eingereicht werden?

Sie können Ihre Beschwerde über verschiedene Kommunikationswege bei uns einreichen:

  • Persönlich in der Geschäftsstelle unserer Bank
  • Telefonisch erreichen Sie uns  unter 07322 / 143-0 oder direkt bei Ihrem persönlichen Kundenberater.
  • Schriftlich über
    Volksbank Brenztal eG

    Beschwerdestelle
    Marktstr. 35
    89537 Giengen an der Brenz
    Telefax: 07322 / 143 -580
  • per E-Mail an  info@volksbank-brenztal.de
  • Online-Nachricht im gesicherten Bereich des Online-Banking

Welche Angaben müssen gemacht werden?

Bitte geben Sie uns Ihre vollständigen Kontaktdaten und den Grund Ihrer Unzufriedenheit an.

Was macht die Bank mit meiner Beschwerde?

Nach Eingang wird die Beschwerde an eine unabhängige Stelle in der Bank weitergeleitet. Die Beschwerdestelle prüft den Sachverhalt. Bei jeder Beschwerde wird individuell und kompetent nach einer fairen Lösung gesucht.

Wann kann ich mit einer Antwort rechnen?

Sie erhalten von uns eine unverzügliche Eingangsbestätigung. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen, um eine Klärung herbeizuführen. Auf Wunsch ist auch ein persönliches Gespräch möglich.

Alternative Streitbeilegungsverfahren

Es besteht auch die Möglichkeit eine unabhängige Stelle zur Streitbeilegung zu kontaktieren. Für außergerichtliche Streitbeilegungsverfahren stehen alternative Beschwerdestellen zur Verfügung:

Kundenbeschwerdestelle beim
Bundesverband der Deutschen
Volksbanken und Raiffeisenbanken – BVR
Schellingstrasse 4
10785 Berlin
Telefon (030) 2021 1639
Telefax (030) 2021 1908
kundenbeschwerdestelle@bvr.dewww.bvr.de/Service/Kundenbeschwerdestelle
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108, 53117 Bonn und
Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 228 4108-0
Fax: +49 (0) 228 4108-1550
poststelle@bafin.de
www.bafin.de

Europäische Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern (OS-Plattform):

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucher-angelegenheiten ist für Verbraucher vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform erreichen Sie über den Link

https://ec.europa.eu/consumers/odr